English Version

Warum Griechenland?

GriechenlandDas Wetter Griechenland Griechenland

Griechenland ist viel mehr als das was wir in der Schule darüber gelernt haben oder das typische Sommerbild prachtvoller Sonnenuntergänge und Sandstrände.

 

In Griechenland stehen Sie an einer Kreuzung der Kulturen, Farben und Zivilisationen, sie spüren die Stärke der Geschichte und die Wärme im südlichsten Teil von Europa zu sein. Sie entdecken ein Land das trotz reicher Geschichte eine vorwärtsdenkende Bevölkerung hat und Englisch als Pflichtsprache an allen Schulen.

 

Mit vielen täglichen Flügen aller Fluggesellschaften ist Griechenland nur 2 Stunden entfernt

 

Das Wetter

Griechenland ist mit über 300 Sonnentagen pro Jahr gesegnet und das 8,5 Stunden pro Tag!
Die Sommer sind heiß und trocken, oft mit einer kühlenden Brise, die Winter sind kurz und mild.
Der meiste Regen fällt zwischen Dezember und Februar, aber selbst dann gibt es viele prachtvolle
Tage mit wolkenlosem Himmel.

 

Die Lebensqualität

Griechenland hat einen langsameren Schritt des Lebens in dem sich jeder die Zeit nimmt das Leben
und seine Umgebung zu geniessen. Dazu kommt ein Lebensstil im Freien mit Sonne, Meer und einer
der gesündesten Küchen - das alles führt dazu dass die Griechen weltweit um ihre Lebensqualität beneidet werden.

 

Griechischer Gastronomy

Die einzigartigen Genüsse von Griechenland versprechen Ihnen viele kulinarische Überraschungen. Entgegen aller üblichen geläufigen Überzeugungen besteht die griechische Küche nicht nur aus Moussaka & Souvlaki sondern aus einer Vielzahl unterschiedlichster Gerichte.


Es war Archestratos der schon 330 vor Christus das erste Kochbuch der Geschichte schrieb und uns daran erinnert, dass Kochen ein Zeichen der Zivilisation ist.

 

Wert des Geldes

Die volle Mitgliedschaft in der EU und die aufstrebende Wirtschaft den olympischen Spielen von 2004 folgend
haben die niedrigen Lebenshaltungskosten nicht berührt.
Die griechische Regierung verzeichnet einen regelmässigen Zuwachs im Tourismus und erwartet einen beträchtlichen
Zuwachs an ausländischen Erwerbern von Landbesitz in Griechenland. Viele Leute haben jetzt Griechenland als
sehr gute Investitionsmöglichkeit entdeckt.